Hamburg, meine Perle


FeierFreundliche HamburgKarte

 
Jedes Jahr ein Highlight im Norden: Die Open-Air-Konzerte auf der Trabrennbahn in Bahrenfeld und auf der Open-Air-Bühne am Volksparkstadion! Wer kein Bock hat, nach dem Konzert nach Hause zu gurken: Das 4* Mercure Hotel Hamburg am Volkspark ist nebenan - aber nicht gerade günstig...

Die meisten Open-Air-Konzerte finden jedoch auf der Freilichtbühne im Stadtpark statt: Nicht weit weg vom Eingang zum Stadtpark im Hamburger Norden, sind das 4* Leonardo Hotel und das 3* Heikotel Wiki!

Tickets für eigentlich ausverkaufte Konzerte bekommt ihr nicht nur bei Ebay, sondern auch sicherer (und nicht immer überteuert) bei Viagogo...


 
Wer die Konzerte gleich mit einem Reeperbahn-Übernachtungs-Kurzausflug verbinden will oder auf die Open-Airs am Großmarkt gehen will, sollte lieber in Innenstadtnähe schauen: Wir empfehlen die coole SUPERBUDE in St. Pauli oder St. Georg! Auch perfekt für einen lustigen Abend in der Karaoke-Bar :)

Mit einer Übernachtung in der City könnt ihr entspannt an den Partyrundfahrten im Hamburger Hafen teilnehmen - z.B. auf


 
Tipp für Freunde der Hopfenkaltschale: Eine Bier-Wallfahrt an die Elbe!
Nicht nur, dass es an der Waterkant mit ASTRA die wohl coolste Biermarke der Welt gibt - man kann sich dort auch auf eine Brauerei-Tour begeben, die den ganzen Tag dauert! Dazu passend findet ihr im Buch "Hopfen.Guide Hamburg" 36 Gutscheine im Wert von über 200 € für die vielen Bier-Locations.

Viele weitere Events und Freizeitaktivitäten gibt es online bei Eventim:

Hamburg-Events bei Eventim

 
Will man eine Kiez-Tour vorab buchen, hat man auch die Qual der Wahl:




Hotels, Tickets und mehr bei DERTOUR


Frühzeitig Zimmer buchen solltet ihr auf jeden Fall an folgenden Terminen:



Tolle Tipps, auch abseits des Trubels, findet man



2für1-Angebote für Restaurants und Ausflugsziele gibt es im Gutscheinbuch "Der kleine Reibach", das jedes Jahr im November (im Raum Hannover) erscheint und immer ratzfatz ausverkauft ist, u.a. für

Nicht zu vergessen: Am Harburger Binnenhafen findet im Mai der DISCOMOVE statt - wie beim "Schlagermove" mit Verkleidung und Trucks, auf denen man mitfahren kann!



Und natürlich kann man einen Abstecher zum "Tor zur Welt" prima mit einem Musical-Besuch verbinden:

Booking.com